Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 518
» Neuestes Mitglied: JohnDS
» Foren-Themen: 550
» Foren-Beiträge: 2.783

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 52 Benutzer online
» 1 Mitglieder
» 48 Gäste
Bing, Facebook, Google, DS_Vfx

Aktive Themen
Abstimmung zum Wettbewerb...
Forum: Events
Letzter Beitrag: Ephraim
Heute, 08:41 AM
» Antworten: 4
» Ansichten: 54
Größenangabe einer Figur?
Forum: Support
Letzter Beitrag: 3d-druckeristi
Gestern, 05:58 PM
» Antworten: 2
» Ansichten: 24
Transparenz-PNG als Image...
Forum: Support
Letzter Beitrag: No twist
Gestern, 10:55 AM
» Antworten: 0
» Ansichten: 10
Snapping Problem
Forum: Support
Letzter Beitrag: JohnDS
25.05.2024, 08:07 PM
» Antworten: 5
» Ansichten: 66
Deep Paint - Grease Penci...
Forum: Sonstiges
Letzter Beitrag: Ephraim
25.05.2024, 07:36 AM
» Antworten: 1
» Ansichten: 22
Abstimmung Wettbewerb Apr...
Forum: Events
Letzter Beitrag: TripTilt
24.05.2024, 11:16 PM
» Antworten: 8
» Ansichten: 173
Grundriss mit Quadratmete...
Forum: Support
Letzter Beitrag: DS_Vfx
23.05.2024, 04:04 PM
» Antworten: 3
» Ansichten: 92
STL Datei so füllen, dass...
Forum: Angebote und Gesuche
Letzter Beitrag: Jannik Steiner
23.05.2024, 01:50 PM
» Antworten: 0
» Ansichten: 14
Graden Boden für 3D Print
Forum: Support
Letzter Beitrag: taxitaxi@web.de
22.05.2024, 11:45 PM
» Antworten: 6
» Ansichten: 106
Animationscontrol
Forum: Support
Letzter Beitrag: Christoph Frank
22.05.2024, 12:02 PM
» Antworten: 2
» Ansichten: 57

 
  Object Data Properties
Geschrieben von: stefan - 16.05.2024, 10:47 AM - Forum: Support - Antworten (4)

Hallo zusammen,hätte mal eine Frage:
wie kann man den z.B.eine Curve(Path) in den Object Data Properties nicht immer nach oben,
sondern horizontal extrudieren?
Wäre dankbar um eine Antwort
L.G.

       

Drucke diesen Beitrag

  textur fehler, Vertex Colors - Substance Painter
Geschrieben von: Slife - 16.05.2024, 03:01 AM - Forum: Support - Keine Antworten

Hallo,
ich habe ein einfaches Objekt mit Blender erstellt und wollte dieses mit dem Substance Painter mit Texturen versehen.
Dazu habe ich sowohl mit dem Vertex Painter gearbeitet und auch mit dem addon "TexTools", leider ohne erfolg.
Zwar ist mein Objekt bunt bemalt wie ich es haben möchte, jedoch werden im Substance Painter nur 1-2 Vertex bereiche erkannt.
Zudem hat sich das anmalen schwer gestaltet, da bei meinem Objekt beim bewegen die standard material farbe durch flackert(siehe screenshot).
       
Auch im Substance Painter sieht das Objekt ziemlich merkwürdig aus.
   
Was habe ich falsch gemacht?
Ich bin ein totaler noob mit den beiden tools und versuche mich einzuarbeiten. Würde mich über hilfe sehr freuen.
Danke!

Drucke diesen Beitrag

  Opalescent Acid Rain Pour ✨?? Knallbuntes Musikvideo
Geschrieben von: TripTilt - 14.05.2024, 10:55 PM - Forum: Projekte - Keine Antworten



das habe ich vor einiger Zeit mal zusammengestellt, viele knallbunte animationen, teils geometry Nodes sachen, teils physics sim, teils displacement und shaderexperimente und dazu super gechillte yoga music, enjoy the ride Lächeln

Drucke diesen Beitrag

  Transform Orientations
Geschrieben von: Jrg - 13.05.2024, 01:02 PM - Forum: Support - Antworten (1)

Was habe ich gemacht? Die Normal Transformationsachse stimmt nicht mehr mit der Flächennormalen überein. Wenn ich das Objekt über Append in ein neues, leeres Projekt importiere, stimmen beide Achsen überein.



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

Question Möglichst daten-arme Körper-Generierung – wie?
Geschrieben von: No twist - 13.05.2024, 09:05 AM - Forum: Support - Antworten (5)

Moin zusammen!

Mein »Dosen-Projekt« hat jetzt folgende Frage aufgeworfen:

Wie wende ich den Modifier »Screw« (Schrauben) auf eine Risskontur an – siehe Screenshot – so dass ich am Ende einen Dosenkörper erhalte, der zwar möglichst gering unterteilt ist, der aber dennoch beim Rendern keine zackeligen Rundungen zum Ergebnis hat?

Die Funktionen »Shade Smooth« und »Shade Auto Smooth« habe ich ausprobiert, aber die scheinen doch eine ziemlich hohe Unterteilung des Meshes vorauszusetzen.

Danke für jeden Ratschlag!



Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Drucke diesen Beitrag

  Grafiktablett mit Linux und Blender
Geschrieben von: Blenderrentner - 12.05.2024, 08:17 PM - Forum: Support - Antworten (5)

Hallo werte Blendergemeinde,
ich überlege mir ein einfaches, also nicht so teures Einsteiger-Grafiktablett zuzulegen. Das Tablett muss a) Linux kompatibel und vollumfänglich mit Blender funktionieren. Gimp-Funktionalität wäre auch nicht schlecht. Die Anbieter auf den bekannten Plattformen halten sich mit der gesicherten Linux-Zusammenarbeit dezent zurück.

Somit meine Frage:
Welcher Linuxer hat diesbezüglich (hoffentlich) positive Erfahrungen erleben dürfen.

Da dies mein erster Post ist, zu mir: Der Username lässt unverkennbar Rückschlüsse auf mein bisheriges Erdendasein erahnen. Zudem findet sich der Blenderrentner in einem bescheidenen Ecklein auf YT mit ein paar wenigen Blender-Anfänger-Animationen? dort verbirg sich auch ein Link zu meinem Webseiten-Hobby-Experiment.

Ich bedanke mich fürs Lesen und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit rund um die 3d-Software-Blender.

Drucke diesen Beitrag

  Blender Conf Los Angeles
Geschrieben von: Toni Grappa - 11.05.2024, 01:09 PM - Forum: Sonstiges - Keine Antworten

Liebe Forenmitglieder,

es freut mich außerordentlich, dass es ein Nachfolgeforum für Blendpolis gibt. Ich war damals (2004) ein sehr aktives Mitglied auf Blendpolis, habe den Blenderverein mitbegründet und zusammen mit Soylentgreen das Blenderhandbuch auf Wikipedia geschrieben. Viele Jahre lang hat der Verein, das Forum und das deutsche Blenderhandbuch seine Zeit gehabt und jetzt ist eine neue Generation am Start. Meinen herzlichen Glückwunsch dazu.

Meine Frage bezieht sich auf die Blenderconferenz in Los Angelos vom April 2024. Es waren Streams der Vorträge angekündigt, ich kann aber im Netz nichts finden.

Hilfe gewünscht von.

Toni Grappa

Drucke diesen Beitrag

  Bei Avi-Import nur erster Frame
Geschrieben von: Observer - 08.05.2024, 01:27 PM - Forum: Support - Antworten (3)

Naja, ich wollte Blender nutzen um ein .avi-Video zurecht zu schneiden bekomme aber im Sequencer nur den ersten Frame angezeigt.
Ich kann das Video mit dem VLC-Player ganz normal anschauen und beim ersten mal wurde es auch noch korrekt in Blender angezeigt, nun allerdings nicht mehr.
Ursprünglich dachte ich, es hätte daran gelegen, dass ich beim ersten mal im Startfenster von Blender Video editing ausgewählt hatte und beim zweiten mal den Sequencer manuell eingestellt hab. Ich dachte halt, blender hätte, als ich Video editing auswählte, irgendwelche Einstellungen vorgenommen von denen ich nichts wüsste aber ich kriege es nicht mehr hin, dass im Sequencer das vollständige Video angezeigt wird.

Ich weiss nicht, was falsch läuft, deswegen weiss ich auch nicht genau was ich noch dazu sagen soll.

Drucke diesen Beitrag

  Schaumgummi Crashtest
Geschrieben von: Jasteho - 06.05.2024, 12:57 PM - Forum: Support - Antworten (2)

Hallo zusammen, ich bin Neuling im Umgang mit Blender und versuche einen Crashtest mit Schaumgummibuchstaben zu bauen. Heißt das Wort schiebt zusammen, verformt sich elastisch und bewegt sich wieder in die Ausgangssituation zurück. Ich versuche es mit Soft Body Physics, komme aber nicht wirklich zu einem tollen Ergebnis. Habt ihr Tipps worauf ich achten sollte? Vielen Dank vorab.

Drucke diesen Beitrag

Question Rundum-Projektion mittels »Schrumpfen/Umhüllen«?
Geschrieben von: No twist - 04.05.2024, 09:50 PM - Forum: Support - Antworten (22)

Moin zusammen!

Ich möchte eine in Blender erzeugte Getränkedose »bedrucken«. Eine Bilddatei dafür liegt vor, deren Höhe der Dosehöhe und deren Breite dem Dosenumfang entsprechen.

Es gelingt mir mittels »Schrumpfen/Umhüllen« (Shrink/wrap) leider nicht, eine umlaufende Rundum-Projektion des Bildes auf dem Dosenkörper zu erzeugen :-(

Wie muss ich dazu vorgehen?

Danke sehr!

Drucke diesen Beitrag