Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WIP Crazy bus driver dream
#16
Schön, zu sehen, wie die Szene immer vollständiger wird.
Gefällt mir.Lächeln
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr Hilfreich Zwinkern
Zitieren
#17
Ich hab mich dazu entschlossen gewissen Objekte zu einem gesamten Objekt zu baken. Wie zB den Aufzug.
Diesen habe ich mit dem addon Extreme PBR Nexus texturiert und dann mit dem addon SimpleBake zu einem Objekt gebacken.
Es fehlen halt noch die Knöpfe und viele Details.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
#18
Hi!
Uiiii... Emoji_u263a
Die Rahmen und Holme des Aufzugs sehen mir aber arg breit/dick aus.
Oder täuscht es mich wegen der auffälligen Metall-Textur? Überlegend

Aber ein Aufzug (Stichwort: Barrierefreiheit) passt natürlich sehr gut zu einem U-Bahnhof.

Gruß
Gurkenbier
Wenn du nicht mehr laufen kannst, lauf weiter! Ich benutze die Blender-Version 3.3.1
Finde mich auch auf Sketchfab unter: https://sketchfab.com/Gurkenbier/collections
Zitieren
#19
(11-24-2022, 08:38 PM)Gurkenbier schrieb: Hi!
Uiiii... Emoji_u263a
Die Rahmen und Holme des Aufzugs sehen mir aber arg breit/dick aus.
Oder täuscht es mich wegen der auffälligen Metall-Textur? Überlegend

Aber ein Aufzug (Stichwort: Barrierefreiheit) passt natürlich sehr gut zu einem U-Bahnhof.

Gruß
Gurkenbier

Hi!
Schau, das hier ist der original Aufzug. Aber diesen hab ich ja trotzdem mehr oder weniger nach Augenmaß erstellt. Ich hatte einen kleinen Teil mit Photogrammetry eingescannt und so hab ich das Modell grob unterteilen können.
Vielleicht trotzdem noch zu dick?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#20
Meine Unterführung hat jetzt eine neue Sitzbank bekommen.
Das Muster hab ich mit einem Alpha erstellt. Doch es hat sich herausgestellt, dass man dem Material keine Dicke geben kann. Ein Solidify Modifier führt nicht zum gewünschten Ergebnis.

Eine Möglichkeit wäre ein Array Modifier mit geringem Abstand zu nehmen und so Dicke zu faken.

Die beste Lösung bisher wäre es modellieren. Doch zahlt sich das aus? Das Modell sieht man bloß von der Seite und ich möchte die Renderzeit nicht in die Höhe treiben.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Zitieren
#21
Wie wäre es mit dem Wireframe Modifier? den nehme ich meistens für so etwas.
Schön, deine Fortschritte zu sehen.
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr Hilfreich Zwinkern
Zitieren
#22
(11-26-2022, 11:20 AM)Ephraim schrieb: Wie wäre es mit dem Wireframe Modifier? den nehme ich meistens für so etwas.
Schön, deine Fortschritte zu sehen.
LG,
Ephraim.

Danke für deine Überlegung. Ich hab es einige Zeit probiert, doch das Muster hab ich mit dem wireframe modifier nicht hinbekommen.
Dann hab ich den Tipp bekommen, es einfach zu modellieren und mit dem array kopieren, was ich dann auch gemacht habe.
Das Ergebnis sieht wirklich besser aus und ich glaube es zahlt sich aus, damit die Renderzeit etwas in die Höhe zu schrauben.

Die Viewport Ansicht ist jetzt nicht up-to-date. Mittlerweile sieht die Topologie etwas einfacher aus. Darauf ist ein Solidify und subdiv Modifier.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#23
Hier ein paar gerenderte Bilder.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#24
Die Bank gefällt mir.Lächeln
Die Bilder gefallen mir auch. Die sind aber mit relativ wenigen Samples und einem Denoiser gerendert, oder? (Frage nur, weil ich mir nicht sicher bin ob diese "Unschärfe" daher kommt)
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr Hilfreich Zwinkern
Zitieren
#25
(Gestern, 02:33 PM)Ephraim schrieb: Die Bank gefällt mir.Lächeln
Die Bilder gefallen mir auch. Die sind aber mit relativ wenigen Samples und einem Denoiser gerendert, oder? (Frage nur, weil ich mir nicht sicher bin ob diese "Unschärfe" daher kommt)
LG,
Ephraim.

ja richtig. Es sind nur 25 Samples mit einem Denoiser drauf. Am Laptop möchte ich nicht mehr rendern. Auf dem Desktop Rechner rendere ich meist mit 500 Samples und es sieht natürlich besser aus.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste