Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abenteuer Spielplatz Geometry Nodes
#1
Geometry Nodes haben noch keinen regelmäßgen Platz in meinen Projekten gefunden. Oft geht es schneller "einfach was hinzubauen" als Stunden und Tage an einem Setup zu feilen, nur um dann doch nicht genau das Ergebnis zu bekommen, das man im Kopf hat.

Nichtsdestotrotz finde ich das Thema unglaublich spannend und verbringe immer wieder viel Zeit damit, das Werkzeug zu bespielen. Die Möglichkeiten sind so vielfältig!

Ein Thema, das mich immer wieder fuchst sind... Bäume.

Ich hab's auf verschiedene Arten von Hand probiert. "Von Hand" bedeutet zwar maximale Kontrolle, aber kann sehr arbeitsintensiv und schmerzhaft werden.

Es gibts auch Addons zu dem Thema, wie z.B. Sapling. Das nimmt einem zwar einige Arbeit ab, aber es fehlt mir an Kontrolle und die Parameter sind - wenn das Objekt einmal erstellt ist - nicht mehr änderbar sind.

Da dachte ich mir, das wäre doch das optimale Einsatzgebiet für die Geo Nodes. Ich habe mich nun schon wiederholt daran versucht.

Ziel ist:

- Kontrolle über Position + Form von Stamm und Ästen (durch Curve)

- Automatisches UV-Map entlang der Äste

- Kontrolle über Platzierung + Ausrichtung + Größe der Blätter ohne jedes Blatt von Hand setzen zu müssen

- Animierbarkeit



Grundsätzlich sind diese Ziele erreicht, auch wenn ich ständig trotzdem etwas finde, was ich besser machen könnte.
Mal schauen wohin das noch führt und ob ich jemals sagen kann "es ist fertig" Lächeln


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#2
Ja, mit Bäumen habe ich auch immer ein Problem. Aber die gelingen mir auch per Hand nie, so dass ich immer die Bäume nehme die Mal bei einem Tutorial dabei waren.
GeoNodes sind für Bäume natürlich perfekt geeignet.
Kann ich das Node Setup haben? Würde mich sehr interessieren wie du dass gemacht hast.
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#3
Aber sicher doch.
Leider ziemlich chaotisch, da das Setup "gewachsen" ist, aber vielleicht krieg ich das ja auch noch hin

Edit: und gleich noch nen Fehler gefunden und gefixt. Datei ausgetauscht


Angehängte Dateien
.blend   Tree_Setup.blend (Größe: 575.96 KB / Downloads: 196)
Zitieren
#4
Ich habe die Datei nochmal editiert.
Zum Verwenden ist 3.4 Alpha erforderlich.
Zitieren
#5
OK, danke. Schaue ich mir morgen an, wenn ich wieder am PC bin.

Verwende auch gerne Mal Alpha Versionen.?
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#6
Für laufende, längere Projekte verwende ich die jeweils stabile Version. Z.B. für das Kurzfilm Projekt von Alfred und mir sind wir noch auf 2.93 ( wenns mal,wieder länger dauert...)

Für die jeweils interessanten, neuen Features nehme ich dann die frischeste Version
Zitieren
#7
Genau. Für solch Sachen wie meinen Bagger nehme ich auch immer die stabile Version. Aber gerade für GeoNodes lohnen sich die neuen Versionen natürlich oft.
LG,
Eohraim.
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#8
Das Setup ist ja gigantisch Emoji_u1f605 
Danke fürs teilen. :emoji_u1f44d: 
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#9
Manchmal mache ich Dinge zu kompliziert, entweder weil ich mich nicht für 1 Weg entscheiden kann (zb Verteilung der Zweige), oder weil ich (noch) nicht das nötige Wissen habe.
Für konstruktive Vorschläge bin ich daher offen Lächeln
Zitieren
#10
Nee... Da wird (von mir) nicht wirklich etwas an verbesserungs Vorschlägen kommen. Dafür ist das Setup zu groß. So viel Ahnung habe ich von GeoNodes leider nicht.Traurig
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#11
Geometry Nodes eignen sich auch für Gebäude.
Ich habe mit einigen Generatoren, wie z.B. Buildify gespielt, die absolut faszinierend und für größere Szenarien oder Trabanten Städte wirklich toll sind.
Aber irgendwie passen sie nicht so richtig zu meinem Workflow.
Also habe ich versucht ob die Geometry Nodes mir nicht einen Teil meiner Arbeit erleichtern können, wie z.B. Gesimse, Platzierung der Fenster, Gauben, Dachziegel etc.


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#12
Finde ich auch :emoji_u1f44d: :emoji_u1f44d: :emoji_u1f44d:
Zitieren
#13
Ich finde das Haus auch echt top :emoji_u1f44d: :emoji_u1f44d: 
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr hilfreich.
Blender 4.0.2
Zitieren
#14
Vielen Dank, das ist sehr lieb von euch Lächeln
Zitieren
#15
Für ein Filmprojekt von Alfred und mir habe ich Wäscheleinen gebaut, damals noch mit Modifiers.
Das hat aber seine Grenzen.
Da habe ich überlegt, ob das nicht eines der Anwendungsgebiete für Geometry Nodes sein könnte.


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste