Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mein Update Skript
#1
Hi,
Hier mal mein Update Skript zum Updaten des Linuxes:
Code:
#!/bin/bash
rm -f ~/.updates/update_info.txt
mkdir ~/.updates
echo "Dieses Skript Installiert Updates auf dem Computer"
if uname -r | grep -q 'arch'; then
    sudo pacman -Syy 1> ~/.updates/updates_info.txt
    sudo pacman -Su
elif uname -a | grep -q 'Ubuntu'; then
      sudo apt update 1> ~/.updates/update_info.txt && echo "Alle Update Informationen wurden erfolgreich geholt"
    sudo  apt upgrade  && echo "Alle Updates wurden erfolgreich durchgeführt" && sudo apt autoremove
elif uname -a | grep -q 'fedora'; then
    sudo  dnf update && echo "Alle Updates wurden erfolgreich durchgeführt"
else
      sudo dnf update  && echo "Alle Updates wurden erfolgreich durchgeführt"
      sudo pacman -Syu && echo 'Alle Updates wurden erfolgreich Abgeschlossen'
      sudo apt update -y && echo "Alle Update Informationen wurden erfolgreich geholt"
      sudo apt upgrade && echo "Alle Updates wurden erfolgreich durchgeführt" && sudo apt autoremove
fi
Das Skript überprüft zuerst mittels uname (ist auf allen mir bekannten Linuxen mit dabei - sogar Android) welches System genutzt wird. Also in diesem falle schaut es nach ob ein Archlinux, Ubuntu oder Fedora Installiert ist. dann führt es die Updates aus, wobei das holen der Pakete nicht angezeigt wird, sondern in eine Datei geschrieben wird. Die Ausgabe der eigentlichen Installation wird aber weiterhin angezeigt.
Sollte weder ein Archlinux, Ubuntu oder ein Fedora installiert sein, probiert das Skript die verschiedenen Update Programme aus. Leider nicht die von openSuse da ich nicht weiß was da genutzt wird.
Eigentlich wollte ich dazu sogar noch eine GUI Skripten, aber dazu reichen meine Fähigkeiten leider nicht aus.
LG,
Ephraim.
Wissen ist Macht und sehr Hilfreich Zwinkern
Zitieren
#2
Ich habe mich jetzt weiter mit dem Thema GUI Programmieren beschäftigt. Dazu nutze ich GNOME Builder, was mir eigentlich alles liefert was ich brauche.
Hier ein erster Screenshot:
   
Leider ist es so das ich nicht gut voran komme. Das Feld in der Mitte soll eigentlich ein Feld zur Passworteingabe sein und der Button (zum Updaten) macht auch noch nichts. Immerhin wird das Skript im Hintergrund bereits ausgeführt - es kommt die Meldung das "sudo" nicht gefunden wurde.Traurig
Wissen ist Macht und sehr Hilfreich Zwinkern
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste